Homemade Ravioli 2

Share it with your friends Like

Thanks! Share it with your friends!

Close

Rob`s Homemade RAVIOLI 2
Step by Step
Zutaten und Rezepte……
NUDELTEIG (Grundrezept für Nudeln aller Art, Ravioli, Lasagne) für 4 Personen:
150 g Mehl
150 g Hartweizengriess (Semola/z.B. italienischer Lebensmittelladen)
falls kein Hartweizengriess genommen werden kann, durch weitere 150 g Mehl oder 150 g Maismehl ersetzen
3 Eier
3 Eigelb
3 EL Olivenöl
KEINE GEWÜRZE UND KEIN SALZ!
-alle Zutaten wie im Video zu einem guten Teig kneten
-Teig in Folie einschlagen und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen
-dann den Teig in fingerdicke Scheiben schneiden und mit dem Nudelholz ausrollen oder durch die Nudelmaschine walzen, bis der Teig schön dünn ist
-immer wieder mit Mehl bestäuben, damit der Teig nicht klebt
-mit einer Füllung z.B. der nach unten stehendem Rezept füllen
-die Ränder mit Wasser einpinseln
-die Ravioli ausstechen mit Raviolistempel, Glas (oder einfach mit einem Messer in viereckige Stücke schneiden)
-das Raviolibrett im Video habe ich bei Karstadt für 8 Euro gekauft, ist aber definitiv kein must have!
-jetzt die fertigen Ravioli ca. 3-4 min in kochendem,
stark gesalzenem Wasser ziehen lassen, sofort heiss anrichten

FÜLLUNG:
250 g Ricotta, 50 g gehackte Petersilie oder andere Kräuterart, 50 g Frühlingszwiebeln fein geschnitten, 50 g geriebenen Parmesan,
dazu Salz, Pfeffer, Chili, Muskat nach Geschmack
-einfach alles gut verrühren
-bis zur Verarbeitung kalt stellen
-mit einem Spritzbeutel in die Ravioli einfüllen

Schmelztomaten:
Kirschtomaten beliebiger Menge mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und wenn man im Haus hat, mit frischen Kräutern mischen, 15 min bei 180 Grad in den Ofen, fertig

für die “Sauce a la Rob”:
-etwas Butter in einer Pfanne schmelzen
-50 g gekochten Schinken anbraten
-50 g Lauchzwiebeln dazu
-frischen Salbei in die Pfanne werfen (6-7 Blatt)
-3 EL Nudelwasser in die Mischung geben
-Parmesan nach Geschmack reinreiben,
-langsam köcheln, bis eine Art cremige Sauce entsteht
-Ravioli aus dem Topf dazu
-vorsichtig unterrühren
GUTEN APPETIT!

Falls Ihr noch Fragen zu den Rezepten habt, schreibt mir. Gutes Gelingen und habt Spaß!

Wie immer habe ich alle im Video gezeigten Produkte selbst gekauft.
Rob.

Positive SSL